Bedeutung des Herstellers für Elektrowerkzeuge

Posted on
dewalt

DeWalt ist eine amerikanische Marke für Elektrowerkzeuge des Herstellers Stanley Black & Decker. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Towson in Baltimore, Maryland, der deutsche Hauptsitz mit Einkauf und Entwicklung des Unternehmens ist in Idstein ansässig. Das Produktangebot der Marke, welches im professionellen Bereich positioniert ist, umfasst mehr als 200 unterschiedliche Elektrowerkzeuge und etwa 800 Zubehörteile.

Das ursprünglich selbständige Unternehmen wurde im Jahre 1924 als Products Co. gegründet. Die Firma expandierte recht schnell und zog im Jahre 1929 in ein Bürogebäude und eine Fabrik nach Lancaster. 1947 wurde die Firma umstrukturiert und umfirmiert. Im Jahre 1949 wurde das Unternehmen an die Machine and Foundry verkauft, welche es im Jahre 1960 an Black & Decker weiterverkaufte.

dewalt

Im Jahre 1992 begann Black & Decker eine neue Ausrichtung seiner im hochwertigen Segment positionierten Elektronikwerkzeuge auf das Unternehmen und verstärkte die Aktivitäten Markt in der ganzen Welt. 1994 übernahm die Marke sämtliche Holzbearbeitungs- und Elektrowerkzeugemaschinensparten des deutschen Elektronikwerkzeugherstellers Elu und vergrößerte mit der deutschen Technologie das Angebot an kabellosen und weiteren Werkzeugen.

Auf dem Werkzeugmarkt in Deutschland wurde die Marke Elu weitergeführt und auch an den Elu-Standorten ebenso produziert, auch wenn immer mehr Geräte baugleich mit jenen des Unternehmens waren. Außerdem wurde die Produktion nach China und Tschechien ausgelagert. Die Hauptwerke in Deutschland und der Schweiz wurden daraufhin geschlossen. Erst im Jahre 2001 beschloss der Konzern Elu schrittweise abzuschaffen und die Elektrowerkzeuge lediglich unter der Marke zu verkaufen.

Produkte des Herstellers für Elektrowerkzeuge

dewalt

Das Unternehmen bietet heute ein umfassendes Produktangebot an. Hierzu gehören Elektrowerkzeuge, wie Bohrmaschinen, Sägen und Schleifer sowie Universalzubehör wie Schleifscheiben oder die zugehörige Befestigungstechnik. Auch maschinenbezogenes Zubehör wie Akkus und Akkuladegeräte umfassen das Sortiment.