Ein neues Bettgestell kaufen – was ist wichtig?

Posted on
Bettgestell

Ein gesunder und erholsamer Schlaf ist für unser Wohlbefinden von höchster Bedeutung. Warum also nicht ein neues Bettgestell kaufen? Es stimmt nämlich nicht, dass die Schlafqualität einzig und allein von der Güte der verwendeten Matratze abhängt. Bettgestelle von Qualität verfügen nämlich über gute Beschläge und verhindern, dass das Bett bei jeder Bewegung knackt oder quietscht. Doch worauf sollte man als Kunde vor dem Kauf achten? Darum wird es in diesem Artikel gehen!

Bettgestell

Typen, Modell und Bezugsmöglichkeiten

Besonders beliebt sind seit jeher Massivholzbetten. Im preisgünstigen Segment wird oftmals Weichholz wie Kiefer oder Fichte verwendet. Dies kann, aber muss nicht zu Bewegungsgeräuschen führen – die Güte der Beschläge entscheidet. Wer auf Nummer sichergehen möchte, setzt auf Eiche oder Nussbaum.

Bequem und elegant sind Polsterbetten, die sich besonders in einem modernen Schlafzimmer sehr gut machen. Diese zeichnen sich dadurch aus, dass der Rahmen (und oftmals auch das Kopfende) gepolstert ist. Gerade Letzteres kommt romantischen Nächten zu Gute!

Metallbetten sind hingegen ausgezeichnet robust, wartungsarm und günstig zu erwerben.

Welches Modell für Sie infrage kommt, ist zum großen Teil eine Stilfrage. Je nach Schlafraumästhetik empfiehlt sich ein Massivholz- oder Polsterbett. Aber auch die Frage nach etwaigem Stauraum unter dem Bettgestell sollten Sie für sich vor dem Kauf beantworten. Auf VidaXL gibt es viele verschiedene Modelle. Von Boxspringbetten bis zum Bett aus Fichtenholz ist alles verfügbar. Dabei braucht man sich um die Lieferung keine Sorgen machen, denn diese ist stets kostenlos! Schauen Sie sich daher gerne auf VidaXL um und finden Sie Ihr Traumbett!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.