Royal Canin Hypoallergenic unser Heilmittel

Posted on

Jetzt wo das Frühjahr beginnt, kommt auch wiede die schwierige Zeit für Allergiker. Ich persönlich bin davon seit meiner Kindheit betroffen und weis wie anstrengend es sein kann, damit leben zu müssen. Von vielen wird es nicht ernst genommen oder man wird ausgelacht, hingestellt als sei man zu sensibel und sonstiges. Ich sage dazu nicht mehr viel. Möchte mich aber solidarisch aussprechen mit den Leuten, die wie ich darunter zu leiden haben. Auch mein Hunde ist sehr sensibel und weist Allergien in der Natur und im Essen auf. Das hatte mir zu Beginn schon Sorgen bereitet, da er nicht mehr viel isst, wenn es ihm nicht gut geht. Es dauerte eine Weile bis ich dahinter kam, was mit ihm los ist. Er ist noch sehr jung, keine zwei Jahre alt und man braucht da einfach manchmal ein bisschen länger, um Dinge zu erkennen und richtig festzustellen.

Royal Canin Hypoallergenic hat die Situation verbessert

Mit viel Freude gehen auch meine Kinder mit dem Tier um, es ist unser erster Familienhund und wir hatten lange darüber nachgedacht, ob wir uns überhaupt einen anschaffen sollten. Ich habe zugesehen, dass ich das mit Haushalt, den Kindern und meiner Aushilfsstelle hinbekomme, dem Tier gerecht zu werden. Wir haben es bisher erfolgreich geschafft und ich bin ganz stolz auf meine beiden Töchter, denn sie kümmern sich liebevoll um den Familienzuwachs. Alles andere wäre für mich auch nicht in Frage gekommen, sich ein Tier anschaffen ohne es wirklich rundum und gerecht versorgen und betreuen zu können, finde ich falsch. Daher hat unser Hund nun ein sehr gutes Heim erwischt und das zeigt er uns auch. Abends gehe ich meistens raus mit ihm, einfach um abzuschalten und ein wenig für mich zu sein. Ein weiterer Vorteil wenn man einen Hund hat.

Auch für den Hund muss es medizinische Lösungen geben

 

Da ich irgendwann herausgefunden hatte, dass auch mein Hund sehr empfindlich auf seine Umwelt und einen Großteil der Nahrung reagiert, musste ich mich schnell nach etwas umsehen, dass ihm Abhilfe schaffen würde. Mit Royal Canin Hypoallergenic bin in fündig geworden. Es hält tatsächlich was es verspricht und hilft dem Tier, mit den Allergien besser zu leben. Die Inhaltsstoffes sind abgestimmt auf sensible Tiere. Gut dass es nicht lange gedauert hatte, bis mich jemand auf dieses Produkt angesprochen hat. Ansonsten ginge es unserem Tier wohl immer noch nicht so gut. Durch dieses Produkt brauche ich zur Zeit keine anderen Mittel einsetzten.